Projekte

Nordrhein-Westfalen

05 2020
Der König macht mobil.

Digitaldruck, Folierung, Werbetechnik in Köln – König-Brauerei Kiosk

Für eine Kölner Werbeagentur verwandelte WETEC Werbetechnik einen Thekenanhänger in einen hippen Kiosk der König-Brauerei. Mit digital bedruckten Folien, Leuchtkasten und Markise.
Die Aufgabe:

"Verwandlung" eines Thekenanhängers in einen Brauerei-Kiosk

Die Leistung:

Ein königlicher Auftrag für WETEC Werbetechnik

"Bing" – die E-Mail der Kölner Werbeagentur erreicht Firmenleiter Tom Wolter am späten Vormittag: “Wir hätten da einen tollen Auftrag für die König-Brauerei. Bei König-Brauerei klingelt´s natürlich auch bei den Kollegen, na klar: König Pilsener! Ziemlich unwahrscheinlich, dass bei echten Kölsch-Trinkern ein Pils im Glas landet, aber so ganz frisch gezapft ... könnte man ja vielleicht mal ... Halt, halt, halt! Erstens: nicht während der Arbeit und zweitens: erst mal den Auftrag abwickeln. Die Vorfreude wird aber keineswegs getrübt. Denn der Auftrag sorgt auch ohne Pils für gute Stimmung: Ein Thekenanhänger soll in einen “König Kiosk” verwandelt werden. Mit allem was dazugehört. Dazu bedarf es einer trickreichen Folierung und ein paar Extras, die den Anhänger zu einem echten Büdchen machen.

Digitaldruck auf Folie und Fahrzeugfolierung

Dann läuft aber auch schon alles nach Plan. Schritt 1: Produktion von Digitaldrucken auf Folie. Den oberen Kioskbereich hat die Kölner Werbeagentur als weiß lackierte Ziegelsteinwand gestaltet, für den unteren Teil hat man rote Holzpanele vorgesehen. Optisches Highlight im Ausschankbereich sind ein in Branding-Optik gehaltener Anker – als Symbol für den Duisburger Binnenhafen, die Krone – als Zeichen für den hohen Qualitätscharakter der König- Brauerei-Biere und der lateinsche Spruch “Purum Laudatur”, was so viel bedeutet wie “Das Reine wird gelobt”. Mit einem Brauerei-Logo im Graffitti-Look erwartet den Betrachter auch an der gegenüberliegenden Kioskwand eine volle Breitseite. Schritt 2: Die Folierung des Anhängers. Eine knifflige Sache, die die Werbetechniker aber voll im Griff haben.

Produktion und Montage eines Leuchtkastens

Dann fehlen nur noch zwei wichtige Dinge zur echten Büdchenromanik. Ein Leuchtkasten mit “König Kiosk”-Schriftzug, der bei WETEC produziert und montiert wird und die Montage einer rot-weiß-gestreiften Markise für die Sonnenseiten des zukünftigen Kiosk-Lebens. So fertiggestellt wird der König Kiosk dann landauf, landab Partys und Events besuchen. Dachterrassen-Partys sind übrigens erwünscht, was die ausziehbare Leiter am Kiosk beweist. Ob das WETEC-Team nach vollendeter Arbeit dann doch noch ein Pils probiert hat – auf der neuen Dachterrasse? Das weiß nur der Kiosk ... (ds)

Wir machen hier bei WETEC ja viele Fahrzeugfolierungen, aber ein Kiosk für den König war tatsächlich noch nicht dabei.

Tom Wolter, Firmenleiter & Werbetechnikermeister WETEC

Die Fakten:

  • Foliendigitaldruck
  • Fahrzeugfolierung
  • Produktion und Montage eines Leuchtkastens
  • Montage einer Markise
  • Projektzeitraum: Juni 2019
  • Team: 2 Mitarbeiter
  • Projektleitung: Tom Wolter
NACH OBEN